Press Releases2018-02-28T17:23:22+00:00

Im Winter den Sommer genießen

Die Tage werden kürzer, die Nächte kälter. Langsam aber sicher hält der Winter Einzug. Grund genug, Wollmütze, Mantel und Handschuhe noch ein letztes Mal in diesem Jahr gegen Badehose, Sonnenbrille und Sommerkleid zu tauschen. Möglich ist das auf den Florida Keys & Key West. Aktuell lockt das subtropische Inselparadies mit einer durchschnittlichen Tagestemperatur von angenehmen 24°C. Bei aufregenden Wassersportabenteuern, atemberaubenden Sonnenuntergängen und frischem Seafood ist das winterliche Wetter in der Heimat schnell vergessen. Wir stellen Möglichkeiten zum Sonne tanken und Spaß haben auf der Inselkette vor.

Connect & Protect

Die Tourismusbehörde der Florida Keys & Key West zeigt Besuchern und Industriepartnern mit der neuen ‚Connect & Protect‘-Kampagne, wie sie die Einzigartigkeit und Vielfalt der Inselkette erleben und gleichzeitig zum Schutz und Erhalt der Natur beitragen können.

Winteraktivitäten in Neuengland

Neuengland strahlt im Winter. Eingebettet in Schnee stechen weiße Kirchtürme in den tiefblauen Himmel – ein herrliches Motiv für Fotografen. In den fünf zu Neuengland gehörenden US-Bundestaaten ist die Vielfalt an Aktivitäten, Natur, Kultur und schönen Städten so groß, dass es sich auch zur kalten Jahreszeit lohnt, die Region im Nordosten der USA zu bereisen.

Neue PR-Repräsentanz für Massachusetts in Deutschland

Das Massachusetts Office of Travel and Tourism (MOTT) hat die Kölner Agentur Get It Across (GIA) ab sofort mit der PR-Repräsentanz in Deutschland beauftragt. Die Vertretung im Tradebereich liegt weiterhin bei Marketing Services International in Neu-Isenburg. Get It Across fungiert als Ansprechpartner für deutsche Journalisten und beantwortet sämtliche Medienanfragen aus Deutschland. Im Vordergrund stehen die Organisation von Pressereisen, das Wahrnehmen von Presseterminen auf der ITB Berlin 2019 und die Vorbereitungen zu Plymouth 400, welches mit Events und Feierlichkeiten das 400-jährige Jubiläum der Überfahrt der Pilgerväter aus England in die Neue Welt zelebriert.

Und Action!

Neuengland/Köln, September 2018: Die Neuenglandstaaten sind das Hollywood der Ostküste der USA. Filmschaffende aus aller Welt kommen immer wieder gern hierher, um ihre Projekte zu realisieren und ihnen den passenden Rahmen zu geben. Die malerischen Städte mit ihren gut erhaltenen und historischen Gebäuden, die wunderschöne Landschaft und die eindrucksvolle Küste dienten zahlreichen Produktionen als das perfekte Filmset. Doch wo wurden Klassiker wie „Manchester by the Sea“ oder „Forrest Gump“ eigentlich genau gedreht? Und kann man als Normalsterblicher die berühmten Drehorte besuchen?

Key West Fantasy Fest

Vom 19. – 28. Oktober 2018 ist es wieder so weit. Key West befindet sich im Ausnahmezustand. Es ist Zeit für das alljährliche, zehntägige Fantasy Fest, das in diesem Jahr bereits zum 39. Mal stattfindet. Im Mittelpunkt des karnevalesken Festivals stehen ausgefallene und aufwändige Verkleidungen, Masken- und Kostümbälle, zahlreiche Parties und die speaktakuläre Parade am 27. Oktober. Dieses Jahr steht das Fantasy Fest unter dem Motto „Oh… The Games We Play“ und Teilnehmer sind dazu aufgerufen, ihre Verkleidungen und Festwagen passend zum Thema zu gestalten. Inspiration wird von Brettspielklassikern bis hin zu Verdächtigen aus Cluedo, von Resident Evil bis hin zu World of Warcraft Charakteren geliefert.

X