Get It Across vertritt Los Angeles

By |2018-07-12T19:37:38+00:00 2nd Februar 2018|Discover Los Angeles|

Los Angeles Tourism & Convention Board beauftragt deutsche Trade Repräsentanz

Köln, Februar 2018: Das Los Angeles Tourism & Convention Board (L.A. Tourism), die offizielle Marketing Organisation für Los Angeles, hat Get It Across mit der Repräsentanz in Deutschland beauftragt. „Mit 26 Nonstop-Flügen und 9.040 Sitzen pro Woche in 2017, gibt es in Deutschland eine konstante Nachfrage für Los Angeles“, sagt Kathy Smits, Vizepräsidentin von L.A. Tourism. „Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Get It Across.“

Los Angeles prognostiziert für 2018 einen Anstieg der Besucherzahlen von 1,6% im Vergleich zum Vorjahr und will diese auch in den kommenden Jahren stetig steigern. Get It Across wird eng mit L.A. Tourism zusammenarbeiten, um die Produktpräsenz im Markt auszubauen, Kontakte in die deutsche Reiseindustrie zu knüpfen und Beziehungen zu Fluggesellschaften zu fördern. Get It Across berichtet direkt an das Regionalbüro von L.A. Tourism in London. „Los Angeles ist eine spannende Ergänzung unseres Kundenstammes“, sagt Ines Niehues, Account Manager für L.A. Tourism bei Get It Across. „Es ist eine Destination mit Kultstatus, endlosen Sonnentagen, berühmten Attraktionen, florierender Food-Szene und Kultureinrichtungen von Weltrang – alles, was die deutschen Reisenden interessiert.“

Discover Los Angeles

Über Discover Los Angeles: Die offizielle Marketingorganisation der Stadt Los Angeles ist mit dem Ziel tätig, sie als erstklassige Destination für Freizeitreisen, Tagungen und Konferenzen zu vermarkten. L.A. gilt als das Kulturzentrum des pazifischen Raums und ist eine der facettenreichsten und dynamischsten Destinationen weltweit. Viele Sonnentage, 120 Kilometer atemberaubende Küstenlinie, mehr Museen als jede andere US-Großstadt und eine preisgekrönte Restaurantszene ziehen jedes Jahr mehr als 47 Millionen Besucher an.

X