Wettessen, Unterwassermusik und ein Bullenrennen

By |2018-07-13T17:03:31+00:00 7th May 2018|The Florida Keys & Key West|

In den Sommermonaten wartet eine Reihe ausgefallener Festivals in den Florida Keys & Key West

Köln, Mai 2018: Mit großen Schritten geht es auf den Sommer zu und in den Florida Keys & Key West bereitet man sich mit einer Reihe ausgefallener Festivals auf die warmen Monate vor. Gefeiert werden neben kulinarischen Highlights auch der Schutz der Unterwasserwelt und des Korallenriffs und das literarische Erbe der subtropischen Inselkette.

Key Lime Festival: 30. Juni – 4. Juli
Zum sechsten Mal in Folge wird auf den Florida Keys das beliebte Foodie Festival rund um den köstlichen Key Lime Pie gefeiert. Der klassische Nachtisch der Inselkette und die kleine, säuerliche Frucht, die den erfrischenden Kuchen inspiriert hat, stehen bei zahlreichen Veranstaltungen im Mittelpunkt. Neben Key Lime Cocktails und einem Pie Hop, bei dem man die verschiedensten Kreationen des süß-sauren Kuchens probieren kann, gibt es Kochkurse rund um die einheimische Limette und zum krönenden Abschluss den Key Lime Pie Eatin‘ Contest im Ocean Key Resort, bei dem es zu zeigen gilt, dass man den schmackhaften Nachtisch schneller als alle anderen verschlingen kann. Der Key Lime Pie wurde im 19. Jahrhundert auf den Florida Keys von Aunt Sally erfunden. Aus Mangel an frischer Milch mischte Aunt Sally gesüßte Kondensmilch, Eier und Limetten – fertig war der heutige Key Lime Pie.

Underwater Music Festival: 7. Juli
Taucher und Schnorchler können am 7. Juli nicht nur die Schönheit des drittgrößten Korallenriffs der Welt entdecken, sondern kommen währenddessen in den Genuss eines Unterwasserkonzerts. Zum mittlerweile 34. Mal findet am Looe Key Reef das Underwater Music Festival statt, welches den Schutz des Riffs und verantwortungsvolles und umweltbewusstes Tauchen in den Mittelpunkt stellt. Sponsor ist der lokale Radiosender US1 104.1 FM. Mittels Lubell Laboratory Lautsprechern, die unter Booten angebracht werden, wird Musik unter Wasser abgespielt. Von Jimmy Buffets „Fins“ bis zu „Yellow Submarine“ von den Beatles ist alles dabei. Wer das Spektakel miterleben möchte, sollte einen Platz an Bord der Tauchanbieter der Lower Keys reservieren. Diese fahren mit Booten ins Florida Keys National Marine Sanctuary hinaus und Teilnehmer können sofort inmitten der lebendigen Bewohner des Riffs schwimmen.

Hemingway Days Celebration: 17. – 22. Juli
Dem Leben und Werk des legendären Autors Ernest Hemingway wird bei der jährlichen Hemingway Days Celebration gedacht. Hemingway lebte und arbeitete in den 1930er Jahren in Key West und prägte das literarische Erbe der Stadt so nachhaltig, wie sie ihn inspirierte. Besonders viel Zeit verbrachte der Literat in Sloppy Joe’s Bar, die in diesem Jahr zum 38. Mal Austragungsort des beliebten Hemingway ® Look Alike Contest ist, bei dem nach mehreren Runden ein Doppelgänger des Autors gekürt wird. Andere Veranstaltungen Mitte Juli sind Lesungen, ein Angelwettbewerb, eine Ausstellung mit seltenen Stücken aus Hemingways Besitz und das verrückte Bullenrennen, das eine Parodie auf die traditionell im spanischen Pamplona stattfindende Corrida ist und häufig von Hemingway besucht wurde.

Florida Keys & Key West
Key Lime Festival
Underwater Music Festival
Hemingway Days

Ansprechpartner Presse: Markus Elter

Über die Florida Keys & Key West: Die Florida Keys & Key West sind eine Inselkette, die sich südlich von Miami wie eine Perlenschnur ca. 200 Kilometer in das offene Meer erstreckt. „Die schönste Sackgasse der Welt“ besteht aus den fünf Regionen Key Largo, Islamorada, Marathon, Big Pine Key und Key West, die sich durch traumhafte Tauchspots, eine beeindruckende Unterwasserflora und -fauna, weiße Sandstrände und wogende Mangrovenwälder auszeichnen.

E-Mail
X