About Julia Hövelkamp

This author has not yet filled in any details.
So far Julia Hövelkamp has created 58 blog entries.

Auf Tauchstation im Florida Keys National Marine Sanctuary

By |2019-11-13T12:36:41+01:00 12th November 2019|The Florida Keys & Key West|

Türkisfarbenes Wasser, der Golf von Mexiko auf der einen, der Atlantik auf der anderen Seite. Und unter der Wasseroberfläche: Schillernde Fische, flinke Delfine, behäbige Meeresschildkröten und das einzig lebende Korallenriff der kontinentalen USA. Die Gewässer und das bunte Leben unter Wasser werden seit fast 30 Jahren durch das Florida Keys National Marine Sanctuary geschützt und locken jedes Jahr zahlreiche Tauch- und Schnorchelfans in das subtropische Inselparadies. Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene kommen auf ihre Kosten und wer mag, kann sich an 34 Tauchspots als Reef Explorer zertifizieren lassen.

Ideen für den Herbst in Massachusetts

By |2019-10-30T17:19:12+01:00 30th October 2019|Massachusetts Office of Travel and Tourism|

Wenn die Tage sonnig und die Nächte kühl sind, weiß man in Massachusetts, dass der Herbst vor der Tür steht und mit ihm die wohl schönste Zeit im zu Neuengland gehörenden US-Bundesstaat an der Ostküste. Prächtig verfärbte Laubbäume, frisch geerntetes Obst und zahlreiche Events warten im Indian Summer auf Besucher. Hier sind vier Ideen, den goldenen Herbst in Massachusetts zu genießen.

Schnauchen oder Torcheln?

By |2019-10-24T16:09:36+01:00 24th October 2019|The Florida Keys & Key West|

Was sich im Deutschen seltsam anhört, macht im Englischen etwas mehr Sinn. Die Rede ist von SNUBA, einer Mischung aus Schnorcheln (SNorkel) und Tauchen (scUBA), die es Meeresliebhabern ermöglicht, mit einem Atemregulator unter Wasser zu atmen. Der Vorteil: Man gründelt beim SNUBA nicht nur an der Wasseroberfläche wie beim Schnorcheln, braucht allerdings auch keinen Tauchschein, um die tieferen Gewässer zu erkunden. Möglich ist das in den Florida Keys & Key West an drei Orten.

Von Rehen, Reihern, Krokodilen und Schildkröten

By |2019-09-20T13:51:11+01:00 20th September 2019|The Florida Keys & Key West|

Auf Big Pine Key hat Anfang September das neue Florida Keys National Wildlife Refuges Nature Center seine Türen geöffnet. Das neue Besucherzentrum präsentiert in einer interaktiven Ausstellung die insgesamt vier Naturschutzgebiete der Florida Keys, zu denen neben dem National Key Deer Refuge in Big Pine Key noch das Key West National Wildlife Refuge, das Great White Heron National Wildlife Refuge und das Crocodile Lake National Wildlife Refuge gehören. Das neue Besucherzentrum ist dienstags bis freitags von 10:00 – 15:00 Uhr geöffnet. Gäste können neben dem neuen Nature Center auch die vier Natur- und Tierschutzgebiete besuchen, bedrohte und seltene Tiere ebenso wie eindrucksvolle Pflanzen bewundern und mehr über den Umweltschutz in den Florida Keys erfahren.

Nicht von dieser Welt

By |2019-08-22T13:14:43+01:00 22nd August 2019|ARAMARK Leisure|

Hoch über den Köpfen kreisen die Adler, während die Besucher des Mesa Verde Nationalparks über senkrecht aufragende Holzleitern an Felswänden hochklettern, um zu den ehemaligen Wohnbauten der Ureinwohner zu gelangen. Wer nicht schwindelfrei ist, wird sich an manchen Stellen vielleicht ein wenig überwinden müssen, doch die Mühe lohnt sich, denn einige der einmaligen Felsenwohnungen der „Ancestral Puebloans“ im Süd-westen von Colorado lassen sich nur über Holzleitern erreichen.

Happy Birthday, Fantasy Fest

By |2019-08-22T15:46:47+01:00 19th August 2019|The Florida Keys & Key West|

Der Sommerurlaub ist gerade vorbei und schon stellt sich die Frage, wo man im Herbst noch ein paar warme und aufregende Tage verbringen kann. Das zehntägige Fantasy Fest in Key West kommt wie gerufen. Vom 18. – 27. Oktober wird hier zum 40. Mal das karnevalsähnliche Spektakel gefeiert. In diesem Jahr unter dem Motto „In Tune But Off Key“. Im Takt aber irgendwie doch daneben dürfen sich Besucher auf Maskenbälle, Kostümwettbewerbe, Straßenmärkte und vieles mehr freuen.

Neue und umweltfreundliche Aktivitäten in den Keys

By |2019-08-22T15:38:26+01:00 23rd July 2019|The Florida Keys & Key West|

Die Inselkette der Florida Keys & Key West setzt weiterhin auf die umweltschutzfokussierte Connect & Protect Kampagne, um nachhaltige und unvergessliche Erlebnisse für Besucher zu ermöglichen. Bei vielen neuen Touren und Angeboten steht der Umweltschutz im Mittelpunkt.

Wildblumen in Wyoming

By |2019-08-22T14:22:26+01:00 4th June 2019|ARAMARK Leisure|

Im Westen von Wyoming liegt der Grand Teton National Park. Besonders reizvoll ist in den Sommer- und Spätsommermonaten das Meer von Wildblumen im Park. Von Mai bis September kann man sich an bunter Heide, Phlox, alpinen Sonnenblumen, Vergissmeinnicht und sogar Orchideen erfreuen. Wer den wunderschönen Park erkunden möchte, bucht am besten Übernachtungen in der Togwotee Mountain Lodge. Die charmant-rustikale Unterkunft liegt hoch über Jackson Hole in den Bergen des Bridger Teton National Forest. In der Sprache der Shoshone, der indianischen Ureinwohner der Region, bedeutet Togwotee: „Von hier kannst Du überall hin gehen“. Passenderweise liegt der Grand Teton National Park nur 30 Autominuten von der Lodge entfernt. Geöffnet hat die Lodge in diesem Jahr bis zum 10. Oktober.

X