Get It Across Marketing • Neumarkt 33 • D-50667 Köln+49 (0)2 21 – 476 712 0info@getitacross.de
  • de
  • en
single

Umzug ins “Pink Triangle”

Beitrag 3 von 95

Das LGBT Visitor Center und die Key West Business Guild auf den Florida Keys haben sich vergrößert

Zebrastreifen in Regenbogenfarbe in Key West (c) Rob O'NealKöln, November 2017: Die Key West Business Guild und das zugehörige LGBT Visitor Center sind in neue, größere Räumlichkeiten gezogen. Zu finden sind sie ab sofort mitten in Key Wests „Pink Triangle“ unter der Adresse 808 Duval St. Im „Pink Triangle“ befinden sich jede Menge LGBT Bars, Clubs und Geschäfte und außerdem der ikonische, regenbogenfarbene Zebrastreifen.

Die Key West Business Guild gibt es seit 1978 und zählt zu den ältesten und größten schwul-lesbischen Unternehmerverbänden der USA. Aufgabe ist es, die LGBT Community in Key West zu stärken und das jährliche Touristenaufkommen in der buntesten und südlichsten Stadt der kontinentalen USA zu steigern. Jedes Jahr besuchen rund 225.000 LGBT-Urlauber das Inselparadies der Florida Keys. Die Business Guild und das Visitor Center gelten als erste Anlaufstelle für Informationen zu Unterkünften, Restaurants und Sehenswürdigkeiten. Im Visitor Center können Interessierte außerdem Infobroschüren und eine LGBT-Straßenkarte von Key West mitnehmen. Zusätzlich ist die Business Guild Veranstalter einiger beliebter LGBT-Events in Key West. Auch 2018 dürfen sich Besucher wieder auf folgende Veranstaltungen im Sommer freuen (Veranstaltungsdaten können beizeiten dem jeweiligen Internetauftritt entnommen werden):

Key West Rainbow FlagKey West Pride

Der Key West Pride ist der Auftakt zu einer Reihe von LGBT-Events im subtropischen Paradies. Key West zeigt sich von seiner buntesten Seite und die Feierlichkeiten stehen unter dem Motto der Inselkette – „One Human Family“. Neben einem Straßenfest und einer Parade warten Varieté- und Dragshows und ein Mr. Pride Contest. www.keywestpride.org

FortJeffersonBeachKey West Tropical Heat

Während des heißesten Monats auf den Keys bringen einen nicht nur die Temperaturen ins Schwitzen. Das jährlich im August stattfindende Tropical Heat Festival richtet sich ausschließlich an Männer und lockt mit Motto- und Poolparties ebenso wie Shows, die nicht immer ganz jugendfrei sind. Wer das herrliche Wasser vor der Inselkette genießen möchte, kann mit dem Katamaran Blu Q auf eine schwule Schnorcheltour gehen.

www.tropicalheatkw.com

Florida Keys Backcountry (c) Rob O'NealKey West Womenfest

Das lesbische Pendant zum Tropical Heat Festival ist das jährlich am Labor Day Weekend stattfindende Womenfest. Zum mittlerweile größten amerikanischen Womenfest strömen jedes Jahr tausende von Frauen nach Key West, um sich bei Roller Derbys und Parties unterhalten zu lassen. Wer es ruhiger angehen möchte, kann mit Fury Water Adventures raus aufs Wasser und in den Sonnenuntergang segeln oder einfach die Zeit mit einem guten Buch und einer leckeren Margarita genießen. www.womenfest.com

Virginia Wark beim Headdress Ball (c) Rob O'NealKey West Headdress Ball

Im Rahmen des jährlich stattfindenden Fantasy Fests ist der Key West Headdress Ball die erste Veranstaltung ausschließlich für Schwule und Lesben. Entertainment, das zu Kopf steigt, ist angesagt, denn bei der Spendengala für die Business Guild geht es um ausgefallenen Kopfschmuck, der von den Teilnehmern selbst gefertigt und präsentiert wird. Je höher, schriller und extravaganter die Kopfbedeckung von den Schultern aufwärts aussieht, desto besser. www.headdressballkeywest.com

 

Kontakt zur Key West Business Guild per E-Mail an office@gaykeywestfl.com.

Mehr Informationen zu den Florida Keys & Key West unter gaykeywestfl.com, fla-keys.com/key-west/lgbt/ und fla-keys.de.

 

Über die Florida Keys & Key West:

Die Florida Keys & Key West sind eine Inselkette, die sich südlich von Miami wie eine Perlenschnur ca. 200 Kilometer in das offene Meer erstreckt. „Die schönste Sackgasse der Welt“ besteht aus den fünf Regionen Key Largo, Islamorada, Marathon, Big Pine Key und Key West, die sich durch traumhafte Tauchspots, eine beeindruckende Unterwasserflora und -fauna, weiße Sandstrände und wogende Mangrovenwälder auszeichnen.

MENU